textunes

Digital und Online fließen zusammen

Digital und Online fließen zusammen

Textunes-Geschäftsführer Bernhard Mischke wechselt zu buch.de nach Münster: Wie die Thalia-Tochter meldet, soll Mischke ab 1. Mai das Produktmanagement Digital, den Kundenservice, das Personal sowie … mehr


Gründer geht von Bord

Gründer geht von Bord

Führungswechsel in der Digitalschmiede von Thalia: Textunes-Mitgründer und Geschäftsführer Volker Oppmann (Foto) verlässt das Unternehmen Ende März, um sich selbstständig zu machen. Marlies Hebler (Foto) … mehr


Thalia im Hitech-Modus

„E-Reading-Lounge“ heißt ein neuer Anlauf, mit dem der marktführende Buchhändler Thalia versucht, digitale Bücher stärker in seine Filialen einzubinden und mit seiner Marke zu verknüpfen. … mehr


Von München nach Berlin

Von München nach Berlin

Thalia erweitert das Führungsteam von Textunes: Wie der Buchhandelsprimus meldet, ist Bernhard Mischke (Foto) zum 1. Mai als weiterer Geschäftsführer bei der Berliner Digitalschmiede eingestiegen. … mehr



Hagen macht mobil

Hagen macht mobil

Rund Jahr nach dem Start des eigenen Lesegeräts Oyo will Buchhandels-Primus Thalia auch auf dem Smartphone-E-Book-Markt verstärkt mitmischen. Die Hagener übernehmen zu diesem Zweck zum … mehr


Apple wirft uns raus

Apple wirft uns raus

Die neue Politik von Apple in Bezug auf In-App-Verkäufe fordert ein erstes Opfer in der Buchbranche. Der E-Book-Verkäufer BeamItDown Software will seinen Geschäftsbetrieb Ende Mai … mehr