Telekom

Rakuten Kobo wird Mitglied der Tolino-Allianz

Mit der Telekom verabschiedet sich eines der Gründungsmitglieder und der vorrangige technische Partner von der Tolino-Allianz. Einsteigen wird Ende Januar der E-Commerce-Riese Rakuten, zu dem auch der E-Book-Spezialist Kobo gehört. Das Kartellamt muss die geplante Transaktion der Telekom-Anteile noch absegnen.

… mehr


PLUS

Abgespecktes Einsteigermodell

Zuwachs für die Tolino-Produktfamilie: Nachdem die Buchhandelsallianz mit dem Technologiepartner Telekom bereits zur Frankfurter Buchmesse 2015 zwei neue E-Reader mit … mehr


Tablet-Schnäppchen im Anflug

50 Dollar für ein Tablet – mit dieser Kampfansage will Online-Händler Amazon laut „Wall Street Journal“ den Markt aufmischen. Das … mehr


Fortführung mit Einschränkung

Nach scheinbar endlosem Hin und Her hat Hugendubel nun doch eine Option gefunden, künftig wieder am Münchner Marienplatz vertreten zu … mehr


Sind wir schon da?

Der Burda Verlag und die Deutsche Telekom starten Anfang April ein On-Demand-Angebot für Kinder zwischen drei und dreizehn Jahren. Mit … mehr


Mit Schutzschicht gegen den Kindle

Die wesentlichen Details zum neuen Tolino-Reader waren schon vorab durchgesickert, jetzt ist es offiziell: Das neue Lesegerät der Tolino-Partner ist … mehr


Allianz der Marktführer

Wenn Amazon die Startseite für PR freiräumt, handelt es sich meistens um größere Vorstellungen hauseigener Produkte – seinerzeit beim Kindle-Reader, später beim Fire-Tablet und aktuell so zu sehen zur … mehr


Schluss mit Netzneutralität

Netzneutralität ist es, wenn die Technologie-Anbieter bei der Durchleitung von Daten keinen Anbieter bevorzugen. Ein hoher Wert – vielleicht der … mehr


Digital-Kiosk macht dicht

Erst im März 2011 hatte die Telekom ihren E-Book-Shop eingerichtet, knapp drei Jahre später ist bereits Schluss: Die Telekom nimmt … mehr


Auf in die Pixelschlacht

Wenn am Freitag die Messe für Unterhaltungs- und Gebrauchselektronik IFA (dauert bis 11. September) in Berlin eröffnet wird, sind einmal mehr … mehr