Taschen

Taschen eröffnet neue Filiale in London

Doppelter Auftritt in der Hauptstadt: Neben dem bereits seit 2008 bestehenden Geschäft im Stadtteil Chelsea hat der für seine opulenten Bildbände bekannte Taschen Verlag eine weitere Buchhandlung in London eröffnet. Das Ladenlokal befindet sich im Erdgeschoss des Fünf-Sterne-Hotels Claridge’s im kunstaffinen Stadtteil Mayfair. … mehr


PLUS

Taschen 2016

Nachfolgend die wichtigsten Kennziffern der Taschen Deutschland GmbH aus dem Ranking der „100 größten Buchverlage“. Das vollständige Ranking ist in der April-Ausgabe des buchreport.magazin erschienen … mehr


Taschen Verlag kommt mit Store nach Berlin

Der Taschen Verlag ist für seine ausgefallenen Store-Konzepte internationale bekannt. Neben Hamburg und Köln eröffnet jetzt ein weiterer Shop in Deutschland. In Berlin eröffnet Taschen an gleicher Stelle, an der der Verlag schon einmal vertreten war. … mehr



Von Bond bis Bosch

Von Bond bis Bosch

Kunstbücher mit Bezug zur Popkultur haben großes Potenzial im Buchhandel: Zu den Neueinsteigern des aktuellen Rankings (Erhebungszeitraum: 28. Dezember 2015 bis 24. Januar 2016) zählen … mehr


Konzeptstore in der Krise

Konzeptstore in der Krise

Kürzlich erst wurde das Einzelhandelskonzept vom HDE mit dem Sonderpreis geehrt, jetzt steckt Lieblings in Frankfurt vor dem Aus. Das Mode-, Beauty- und Buchgeschäft – … mehr


Digital wird teuer

Kunstbuchverlage haben es nicht leicht: Im stationären Sortiment kämpfen ihre oft großformatigen Produkte um den kleiner werdenden Platz, das Geschäft mit den Museumskatalogen ist hart … mehr