taschen verlag

Benedikt Taschen will Verlagsleitung an seine Tochter abgeben

Erst kürzlich hat ein neuer Flagship-Store des Kunstbuchverlags Taschen in Berlin eröffnet. „Handelsblatt“-Autor Rüdiger Schmitz-Normann hat Verleger Benedikt Taschen und seine Tochter Marlene Taschen zum Interview getroffen und herausgefunden – es steht ein Stabwechsel bevor. … mehr


Appetit auf mehr

Appetit auf mehr

Der auf Bild- und Kunstbände spezialisierte Taschen Verlag legt erstmals ein Kochbuch vor: Ende November erscheint „Modernist Cuisine“, ein umfangreiches Kompendium, das der frühere Microsoft-Technikvorstand … mehr