streaming

Streaming: Warum Hörbücher zwangszerstückelt werden

Der Hörbuchmarkt boomt, auch bei Streaming-Plattformen wie Spotify und Deezer erfreuen sich eingesprochene Geschichten großer Beliebtheit. Der Hörgenuss wird hier aber oftmals getrübt durch eine kleinteilige Untergliederung der Titel in einzelne kurze Tracks. Die Ursache für den Streaming-Frust ist profan – und könnte einfach abgestellt werden, erklärt Johannes Haupt im buchreport.blog. … mehr


Bookwire optimiert Audioinhalte für Streaming-Portale

Bei Streaming-Portalen wie Spotify, Deezer und Napster ist die Zahl der gestreamten Titel entscheidend für die Erlöse, weshalb ein Hörbuch auch in einzelnen kurzen Tracks bereitgestellt wird. Bookwire verspricht jetzt eine technische Lösung, mit der die streaminggerechten Häppchen automatisiert erstellt werden. … mehr




Musikmarkt: Zuwachs durch Streaming

Seit vier Jahren wächst der Musikmarkt jährlich. Auch 2016 konnte er um 3% zulegen. Grund dafür ist vor allem die gestiegene Streaming-Nutzung, wie die Jahreszahlen des Bundesverbands Musikindustrie (BVMI) zeigen. … mehr



Bonnier launcht eine Hörbuch-Flatrate
PLUS

Bonnier launcht eine Hörbuch-Flatrate

Noch ist die Amazon-Tochter Audible unangefochtener Marktführer für digitale Hörbuch-Downloads, jetzt will Bonnier den Markt mit einem Streaming-Modell aktiv mitgestalten. Der schwedische Medienkonzern will 2017 mit seiner Hörbuch-Flatrate Bookbeat nach Deutschland expandieren. … mehr


Amazon verbreitert Musikkanal

Amazon steigt breitflächig ins Musik-Streaming ein. Amazon Music Unlimited startet zunächst in den USA. Bis Ende des Jahres soll der Dienst aber auch in Deutschland verfügbar sein. … mehr


So funktioniert Oolipo

Es gehört zu den größten Hoffnungsträgern bei Bastei Lübbe: Oolipo. Doch der Start des Streaming-Portals, das in vier Jahren einen dreistelligen Mio-Umsatz erwirtschaften soll, verzögert sich, zumindest der große Gong zum Launch. Schon jetzt können sich die geneigten Digitalleser aber anschauen, wie Oolipo funktionieren soll. buchreport hat erste Eindrücke der Beta-App gesammelt. … mehr


Listen für alle Lebenslagen

Noch immer ist der schwedische Streaming-Dienst Spotify nicht profitabel. Die Nutzerzahlen wachsen jedoch stetig. Immer weniger stehen für die Konsumenten Alben oder eigene Liedersammlungen im … mehr