Storydrive

Große Bühne für Start-ups

Große Bühne für Start-ups

Die Buchmesse wirft ihre Schatten voraus: Während sich immer weniger traditionelle Aussteller auf der Bühne am Main präsentieren, stellen die Frankfurter die Start-ups stärker ins … mehr


Wie Geschichten künftig erzählt werden

Wie Geschichten künftig erzählt werden

Die Veranstalter der internationalen Medienkonferenz „StoryDrive“ (12. bis 13. Oktober 2011 ) im Rahmen der Frankfurter Buchmesse ziehen eine positive Bilanz. Mit mehr als 400 Besuchern … mehr


Games werden zu Kommunikationsplattformen

Games werden zu Kommunikationsplattformen

Die Frankfurter Buchmesse lädt Games- und Buchverleger zum Dialog ein. Im Interview beschreibt Jörg Müller-Lietzkow, Professor für Medienorganisation und Mediensysteme an der Universität Paderborn und … mehr


Wenn der Nutzer die Geschichte bestimmt

Wenn der Nutzer die Geschichte bestimmt

Medienübergreifendes Erzählen stellt Buchverlage vor Herausforderungen, die Vertreter der Film- und Gamesbranche längst gemeistert haben. Wie interaktive Geschichten den Schreibprozess und das Rollenverständnis für Autoren … mehr


Keimzellen kreativer Kooperation

In den vergangenen Jahren haben sich die Buch- und Games-Branche angenähert. Bei der Frankfurter Buchmesse forciert Britta Friedrich im Programm „StoryDrive“ (hier mehr) den Dialog. … mehr