Stephen King

Sind die besten Jahre des Buches vorbei, Herr Genzler?
PLUS

Sind die besten Jahre des Buches vorbei, Herr Genzler?

Heyne-Verleger Ulrich Genzler spricht zum Abschied über die Entwicklung der Branche und über den Kampf gegen die Trennung von U und E. Außerdem wünscht er sich (nach Kazuo Ishiguro) einen weiteren Literaturnobelpreis für einen seiner Autoren. … mehr



Stephen Kings »Es« kommt in die Kinos

Stephen Kings »Es« kommt in die Kinos

Im ersten Teil der Verfilmung von Stephen Kings „Es“ (Filmstart am 28. September) stellen sich sieben Jugendliche einer bösen übernatürlichen Kreatur, die es auf die Kinder einer Kleinstadt abgesehen hat. Außerdem geht ein Kinderfilmerfolg in die Fortsetzung und wird die Geschichte von Queen Victoria und einem indischen Bediensteten erzählt. … mehr


»Der dunkle Turm« kommt ins Kino

»Der dunkle Turm« kommt ins Kino

Ein Revolvermann verfolgt in Begleitung eines Jungen den Mann in Schwarz. Ihr Ziel ist der Dunkle Turm. Zu sehen gibt es die Adaption von Stephen Kings Mammutwerk ab dem 10. August im Kino. Viele Fans haben auf die Verfilmung des acht Bände umfassenden „Der Dunkle Turm“-Zyklus gewartet. … mehr


PLUS

Stephen King schreibt nicht allein

1979 hat Stephen King erstmals über die fiktive Kleinstadt Castle Rock geschrieben, jetzt ist der Bestsellerautor wieder dorthin zurückgekehrt. Gemeinsam mit Richard Chizmar hat er Castle Rock einen weiteren Roman gewidmet. „Gwendy’s Button Box“ fällt dabei nur aus dem Rahmen, weil King das Buch zusammen mit einem Partnerautor geschrieben hat. … mehr



Revolution und Teufel

Revolution und Teufel

Viktor Pelewin zählt zu den meistgelesenen zeitgenössischen Autoren Russlands. Sein zum Teil in zehn Sprachen übersetztes Werk umfasst bisher rund 50 Erzählungen und sieben Romane. … mehr


Horror trifft Hochkultur

Horror trifft Hochkultur

Dass ein neuer Roman von Stephen King (Foto: Shane Leonard) auf der Bestsellerliste landet, ist bereits seit rund 40 Jahren und weltweit über 400 Mio … mehr


Konfrontation mit dem Online-Riesen

Amazon liefert Stoff für viele Geschichten, weil der Online-Shop den Einzelhandel umkrempelt, weil er Steuerzahlungen vermeidet, weil er mit der Gewerkschaft Verdi über Entgelttarife streitet … mehr


Des Satans jüngste Tochter ist zurück

Vor fast vierzig Jahren wurde Stephen Kings Debütroman „Carrie“ (Bastei Lübbe) veröffentlicht. Vor kurzem – unzählige Bestseller und rund 400 Millionen verkaufte Exemplare später – hat … mehr