Stephanie Wenzel


Stephanie Wenzel geht zurück zu Gräfe und Unzer

Diese Personalie sorgt dann doch für etwas Verwunderung: Stephanie Wenzel kehrt im September zurück zu Gräfe und Unzer, nachdem sie dort Ende Januar ausgeschieden war und erst vor wenigen Wochen eine neue Stelle beim Verlagshaus GeraNova Bruckmann angetreten hat.

… mehr


PLUS

Personalien der Woche

Stephanie Wenzel (52), bis Ende Januar Verlagsleiterin des Bereichs Kochen und Verwöhnen bei Gräfe und Unzer, wird ab 1. Juli stellvertretende Programmleiterin im Verlagshaus GeraNova … mehr


Stephanie Wenzel geht zu GeraNova Bruckmann

Stephanie Wenzel steigt als stellvertretende Programmleiterin beim Verlagshaus GeraNova Bruckmann ein. Sie soll sich künftig insbesondere um das Programm des zugehörigen Kochbuchverlags Christian kümmern. … mehr


GU regelt Verlagsleitungen neu

Ende Januar hatte Stephanie Wenzel, Verlagsleiterin des Programmbereichs „Kochen und Verwöhnen“ den Verlag verlassen. Jetzt hat Gräfe & Unzer eine interne Nachfolgelösung gefunden. Nadja Harzdorf übernimmt die Verlagsleitung des Bereichs, Christof Klocker ist für den Bereich „Gesunde Ernährung“ verantwortlich. … mehr


Stephanie Wenzel verlässt GU

Stephanie Wenzel, Verlagsleiterin des Programmbereichs „Kochen und Verwöhnen“ bei GU, verlässt am 31. Januar 2017 das Unternehmen. Die Entscheidung sei im gegenseitigen Einvernehmen gefallen, Stephanie Wenzel will sich beruflich neu orientieren. … mehr


PLUS

Anhaltende Marktermüdung

Das Ratgebersegment hat sich im Buchhandel zuletzt wieder erholt, dank des Bastel- und Maltrends sowie guter Nachfrage nach allgemeiner Lebenshilfe. Die langjährig boomende Kochbuch-Warengruppe bleibt … mehr