sobooks

Luftig lesen

Luftig lesen

Die Social Reading-Plattform Sobooks, die von Christoph Kappes und Sascha Lobo geleitet wird, arbeitet ab sofort mit der Fluglinie Lufthansa zusammen. Flugpassagiere der Airline haben … mehr


Den richtigen Kanal finden

Den richtigen Kanal finden

Die Fachkonferenz Marketing & Vertrieb am Messedonnerstag wurde von Ehrhardt F. Heinold (Geschäftsführer, Heinold, Spiller & Partner, links im Bild) moderiert. Referent Robin Blase (Youtuber, … mehr


Das Datenmanagement ist zentral

Das Datenmanagement ist zentral

Viele deutsche Publikumsverlage gehen auf ihre Endkunden zu. Nicht weit genug, wenn man Christoph Kappes (Foto: Privat) glauben will. Mit 25 Jahren Erfahrung im E-Business … mehr




Mehr Spezialisten, Tempo, Kollaboration

Mehr Spezialisten, Tempo, Kollaboration

Warum die Buchbranche neue Workflows braucht, erläuterte die Autorin Kathrin Passig.  Wie wandlungsfähig ist eine Branche, die seit mindestens  einem Jahrzehnt durch die Digitalisierung der … mehr


Die Bahn lobt den Buchhandel

„Volle Läden – Das Comeback des Buchhandels“ verkündet die Titelseite der aktuellen März-Ausgabe des Deutsche Bahn-Magazins „Mobil“. Auf vier Seiten skizziert der Redakteur Uwe Pütz … mehr


Kommentieren im Kollektiv

Kommentieren im Kollektiv

Sobooks im Herbst 2014: Mit responsivem Seiten-Design und verbesserter Kommentartiefe.  Sobooks gehörte auf der Frankfurter Buchmesse 2013 zu den Projekten mit dem größten medialen „Buzz“. … mehr


So erfinden Sascha Lobo & Co. den Buchclub neu

So erfinden Sascha Lobo & Co. den Buchclub neu

„Wir wollen den Buchstaben-Verkauf der Zukunft gestalten“, mit diesem hehren Ziel hat Sascha Lobo auf den Buchtagen 2012 das Projekt „Sobooks angekündigt. Auf der Buchmesse … mehr