Skoobe

So ticken die Skoobe-Leser

Leseflatrate-Anbieter Skoobe hat untersucht, wie sich die Mediennutzung seiner Nutzer verändert. Diese geben an, weniger Zeit mit Computerspielen, Zeitunglesen und in sozialen Netzwerken zu verbringen – und das Smartphone als Lesegerät doch gar nicht so schlecht zu finden.

… mehr


Bonnier launcht eine Hörbuch-Flatrate
PLUS

Bonnier launcht eine Hörbuch-Flatrate

Noch ist die Amazon-Tochter Audible unangefochtener Marktführer für digitale Hörbuch-Downloads, jetzt will Bonnier den Markt mit einem Streaming-Modell aktiv mitgestalten. Der schwedische Medienkonzern will 2017 mit seiner Hörbuch-Flatrate Bookbeat nach Deutschland expandieren. … mehr


»Wir machen immer mehr Verlage glücklich«
PLUS

»Wir machen immer mehr Verlage glücklich«

Mit der Teilnahme von Bonnier bekommt die von Holtzbrinck und Random House gegründete E-Book-Flatrate Skoobe mehr Gewicht. Was sie sich von der Partnerschaft mit der Verlagsgruppe erhofft, wie sich Skoobe im Konkurrenzkampf mit Amazon aufstellt und ob die von den Bibliotheken angebotene „Onleihe“ das Geschäftsmodell kannibalisiert, erläutert Skoobe-Geschäftsführerin Constance Landsberg im Interview mit buchreport.de. … mehr


Bonnier vermietet E-Books über Skoobe

Zuwachs für Skoobe: Ab der Buchmesse stellt auch Bonnier seine E-Books für die kostenpflichtige Bibliothek von Holtzbrinck und Random House zur Verfügung. Damit sind bei Skoobe künftig die drei größten Verlagsgruppen Deutschlands vertreten. … mehr


Größtes Ökosystem, größte Geldbörse

Der Rückbau der US-amerikanischen E-Book-Flatrate Scribd sorgt in der Branche für Verunsicherung. Was bedeutet dies für Amazon? Der US-Berater Mike Shatzkin analysiert die Marktentwicklung in … mehr


All you can read für 6 Euro

Mit 24symbols landet ein weiterer Flatrate-Anbieter auf dem deutschen Buchmarkt. Ein Schritt zwar ohne Überraschungspotenzial – Mitgründer Justo Hidalgo hatte die Ausweitung auf den deutschen … mehr


Von 24symbols bis Youboox

Selbst einem erfahrenen Flatrate-Leser dürte es schwer fallen, die fast 20 internationalen Anbieter von E-Book-Abos auseinanderzuhalten. buchreport.de gibt einen Überblick zu den Angeboten. Die Berichterstattung … mehr


Die einzige echte Flatrate in Spanien

Die einzige echte Flatrate in Spanien

Skoobe gehört weltweit zu den Pionieren unter den E-Book-Aboanbieten – weshalb der jetzt angetretene Gang ins Ausland in der Branche schon früher erwartet worden war. … mehr


Ins Ursprungsland der Flatrates

Auf Auslandskurs: die Skoobe-Geschäftsführer Constance Landsberg und Henning Peters. Jüngst hat der E-Book-Anbieter Skoobe Titel internationaler Verlage in seinen Katalog aufgenommen und das zunächst deutschsprachige Angebot … mehr


Freemium vs Flatrate

Kurz vor der Frankfurter Buchmesse geht es Schlag auf Schlag: In Großbritannien startet Amazons E-Book-Flatrate „Kindle Unimited“ – mit spärlicher Konzenrnverlagsbeteiligung, aber einigen hochkarätigen Indies … mehr