schuster

Millionenschwere Preisdebatte

Bei der juristischen Offensive gegen Apple und mehrere US-Großverlage wegen Preisabsprachen bei E-Books haben sich die Kläger neu positioniert. Amazon und Random House sind aus der Schusslinie gerückt. Die beschuldigten Verlage … mehr