Sanierung

Einigungsstelle muss entscheiden

Die Stimmung bei Weltbild bleibt angespannt: Im Streit zwischen Betriebsrat und Geschäftsführung um den Sanierungskurs des Unternehmens trafen sich die beiden Parteien Mitte März, die Gespräche … mehr


Von Flensburg bis Lörrach

Von Flensburg bis Lörrach

Protestierten bereits in der Vergangenheit für den Erhalt ihres Standortes die Beschäftigten von Karstadt in Hamburg-Billstedt. Foto: Flickr, madebyr.de, CC BY-SA 2.0 Bei Karstadt steht … mehr


Karstadt-Sanierer tritt bei Weltbild an

Karstadt-Sanierer tritt bei Weltbild an

Auf der Liste seiner Einsatzorte stehen schwere Fälle, Firmen, die am Rand der Pleite standen oder sogar über die Klippe gefallen sind. Jetzt tritt Josef … mehr


Thalia schreibt wieder schwarze Zahlen

Der angeschlagene Hagener Filialist Thalia konnte die Umsätze im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres stabil halten. Die vor einem Jahr eingeleitete Restrukturierung zeigt deutlich Früchte. Nach … mehr


Bittere Pille kurz vor Ostern

Bittere Pille kurz vor Ostern

Die bevorstehende Fusion der Publikumsverlage Aufbau und Eichborn wird nicht ohne Entlassungen über die Bühne gehen. In einer Pressemeldung bestätigt Eichborn, dass der Frankfurter Verlag … mehr


Bis Weihnachten wieder auf Kurs?

Bis Weihnachten wieder auf Kurs?

Die zweitgrößte amerikanische Buchhandelskette Borders will eventuell 75 zusätzliche Filialen schließen und noch rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft wieder auf Kurs sein. Dies sagte Borders-Chef Mike Edwards … mehr


Versender versucht Sanierung durch Umzug

Versender versucht Sanierung durch Umzug

Der Medienversender Zweitausendeins versendet Aufbruchsignale. Unter dem Motto „Zweitausendeins startet durch“ wird eine Verlegung des Firmensitzes von Frankfurt am Main nach Leipzig im Sommer angekündigt, … mehr