sandra kegel

Changierendes Branchenbild
PLUS

Changierendes Branchenbild

Die Buchbranche bietet zurzeit offenbar eine Folie für Umbruch und Endzeitstimmung: Von “Bücher-Dämmerung” und einem „unaufhaltbaren Sinkflug“ war in den Medien zu lesen. Ob da etwas dran ist, diskutierten Branchenvertreter bei der Podiumsdiskussion über die „Zukunft des Buchmarktes“. … mehr


Ingeborg-Bachmann-Preis geht an Ferdinand Schmalz

Beim Klagenfurter Wettlesen überzeugte Ferdinand Schmalz die Jury: Der Autor setzte sich in einer Stichwahl gegen John Wray durch und gewann für seinen Text „mein lieblingstier heißt winter“ den Hauptpreis bei den 41. Tagen der deutschsprachigen Literatur. … mehr


Lesen, wandern, aufräumen

Lesen, wandern, aufräumen

Als Feuilleton-Redakteurin der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ hat sich Sandra Kegel (Foto: Helmut Fricke) 2015 wieder für viele neue Romane begeistert. Für buchreport.de wirft sie einen … mehr