Sandra Heinrici

Kiepenheuer & Witsch erweitert seine Geschäftsleitung

Kiepenheuer & Witsch bereitet die Nachfolge für Verleger Helge Malchow vor, der 2019 ausscheiden wird. Ab Januar 2018 ordnet der Kölner Verlag seine Geschäftsleitung neu: Die Programmleiter Helga Frese-Resch, Sandra Heinrici und Martin Breitfeld steigen ins Führungsgremium ein und erhalten Prokura. … mehr


PLUS

Personalien der Woche

 Jürgen Welte (44), Marketingleiter und Prokurist bei Rowohlt, wird zum 1. Juli Vertriebs- und Marketinggeschäftsführer der Rowohlt Verlage. Er rückt damit an die Seite der … mehr


Jan Valk wechselt zu KiWi

Kiepenheuer & Witsch strukturiert nach dem Abschied von Olaf Petersenn das deutschsprachige Lektorat neu: Am 1. Juli wird Jan Valk stellvertretender Programmleiter für deutschsprachige Literatur. Die Gesamtverantwortung für den Programmbereich obliegt Sandra Heinrici.

… mehr


Olaf Petersenn wechselt zu Piper

Tapetenwechsel nach 16 Jahren: Olaf Petersenn verlässt im Sommer Kiepenheuer & Witsch und wechselt zum Piper Verlag. Dort soll er als Programmleiter die deutschsprachige Literatur betreuen. Kiepenheuer & Witsch besetzt die frei werdende Stelle indes hausintern nach.

… mehr