rückblick

PLUS

Rückblick

Vor 40 Jahren Hölker verleiht Coppenrath neuen Glanz. Es beginnt mit einem Kuriosum: 1977 kauft Wolfgang Hölker, damals als Kochbuchverleger aktiv, den 1768 gegründeten Verlag … mehr


PLUS

Rückblick

Vor 40 Jahren Walter Kempowski kehrt Hanser den Rücken. Im Herbst 1977 berichtet buchreport, dass Bestseller-Autor Walter Kempowski den Hanser Verlag verlässt. Des Schriftstellers kurze … mehr


PLUS

Rückblick

Vor 30 Jahren Arche Verlag übernimmt Luchterhand. Nicht das höchste, aber das „sauberste“ Angebot habe den Zuschlag bekommen, meldet der Arche Verlag 1987 den Kauf … mehr


Rückblick

Vor 15 Jahren Buchhändler kämpfen gegen Hochwasser. Die Jahrhundertflut im Sommer 2002 sorgt für schwere Schäden. Nachdem das Wasser langsam in den überfluteten Gebieten von … mehr


PLUS

Rückblick

Vor 15 Jahren Kurzarbeit bei Hugendubel. Die Buchbranche nimmt einen neuen Begriff in ihren Wortschatz auf: Bei Hugendubel steht Kurzarbeit an. Die Münchener müssen im … mehr


PLUS

Rückblick

Vor 40 Jahren Hoffmann und Campe steigt bei dtv ein. Im Mai 1977 wird HoCa neuer Gesellschafter bei dtv, nachdem die Verlage zuvor bereits seit … mehr


PLUS

Rückblick

Vor 20 Jahren Warenhaus als größter Buchverkäufer. Es ist noch nicht so lange her, da war das heute kriselnde Warenhaus führend im deutschen Buchhandel. Nach … mehr


PLUS

Rückblick

Vor 15 Jahren Ein „oder“ irritiert die Branche. Der erste Jubel über die Verabschiedung des neuen Buchpreisbindungsgesetzes durch die rot-grüne Regierung verfliegt 2002 nach genauer … mehr


PLUS

Rückblick

Vor 40 Jahren Bertelsmann übernimmt Goldmann. Eine Zäsur im Taschenbuch-Markt vollzieht sich im Februar 1977, als Bertelsmann den Goldmann Verlag kauft und damit im großen … mehr


PLUS

Rückblick

Vor 30 Jahren Schlüssel für die Kopierabgabe wird festgelegt. Eineinhalb Jahre lang zerbrechen sich die Gremien der VG Wort die Köpfe darüber, wie die Kopierabgabe … mehr