Rabatt

Grenzüberschreitende Rabattierung

Wer gleichzeitig einen preisbindungsfreien und einen preisgebundenen Markt bespielt, hat mit unterschiedlichen Rahmenbedingungen zu kämpfen. Das musste auch die Thalia-Tochter buch.de erfahren, die deutschen Kunden … mehr


E-Books sind viel zu teuer

Bei der Frage der Preisgestaltung von E-Books kochen die Emotionen hoch. Je nach Interessenlage klaffen die Meinungen weit auseinander: Während die Leser unisono niedrigere Preise … mehr


Sony verscherbelt E-Books für 20 Pence

Sony verscherbelt E-Books für 20 Pence

Um den Verkauf seiner Reader anzukurbeln, lässt sich jetzt auch Sony auf den E-Book-Preiskampf mit Amazon ein: Der Hardware-Anbieter bietet zahlreiche E-Books ab 20 Pence … mehr


Trügerische Ersparnisse

Die Buchhändler-Genossenschaft eBuch geht erneut gegen irreführende Werbung vor. Der E-Book-Shop von Ciando hat per Unterlassungserklärung eingewilligt, beim Preisvergleich von digitalen und gedruckten Büchern künftig … mehr


Apple-Aktion alarmiert Preisbindungswächter

Apple-Aktion alarmiert Preisbindungswächter

Wie schwer die Buchpreisbindung im digitalen Markt durchzusetzen ist, zeigt ein aktuelles Beispiel von Apple. Zahlreiche Einzelhändler haben kürzlich iTunes-Karten mit 20% Rabatt feilgeboten. Kunden haben … mehr


Pluspunkte sammeln für Extrarabatt

Einkaufskonditionen sind eine Machtfrage. Vertriebsleiter von Verlagen haben bei dem Thema oft Tom Kirsch vor Augen. Dem 46-jährigen Thalia-Manager obliegen „Verhandlungsführung und Koordination der Lieferantenkommunikation“, … mehr