Produktion

Prinzip Schnörkellos: Reclams Universalbibliothek bleibt sich treu. Bild: Verlag

Wenn ERPs verheiratet werden… Reclam profitiert vom Digitaldruck

Deutschland kehrt zurück zum G9. Darüber freuen sich nicht nur Millionen Schüler und ihre Eltern, sondern auch der Reclam Verlag. Denn es könnte bedeuten: mehr Zeit für Lektüre in den Schulen, mehr Zeit für Reclams Universal-Bibliothek. Und mehr Aufträge, die durch die Herstellungsabteilung des Reclam Verlags gehen und IT-gestützt weitgehend automatisch abgearbeitet werden. Die Details im IT-Channel von buchreport.de. … mehr


E-Book-Herstellung: Wunsch und Wirklichkeit

Jeder Fachmann weiß, wie die Prozess-Standards bei der E-Book-Herstellung im Publikumsverlag eigentlich auszusehen haben. Jeder Fachmann weiß auch, wie massiv in machen Verlagen gegen solche Standards verstoßen wird. Literaturwissenschaftler Nils Tiemann hat seine Masterarbeit über den Stand der Technik und des Wissens bei der Herstellung von E-Books veröffentlicht und erinnert im IT-Channel auf buchreport.de kühl und sachlich an die Basics. … mehr