Ostergeschäft

Buchhandel verringert den Rückstand

Das Ostergeschäft hat dem Buchhandel im April ein deutliches Umsatzplus beschert. Nach den ersten 4 Monaten liegt die Branche aber weiterhin unter Vorjahr. Gegensätzliche Entwicklungen gab es in Österreich und der Schweiz. … mehr


Lebhaftes Ostergeschäft, aber ein Rückstand bleibt

Die Woche vor Ostern hat der Buchbranche, vor allem dem stationären Buchhandel, ein deutliches Umsatzplus beschert. Auffällig: Bei den Nachbarn in der Deutschschweiz gibt es offenbar keine ausgeprägte österliche Buchgeschenkkultur.

… mehr


PLUS

Der verkürzte Rückstand

Vor Ostern haben die Buchhandlungen gut verkauft. Vor allem das stationäre Geschäft brummte. Der im 1. Quartal aufgelaufene Umsatzrückstand gegenüber dem Vorjahr wurde halbiert. Im … mehr


Viele Kinderbücher im Osternest

Der Kälteeinbruch zu Ostern könnte dem Bücherlesen zugute gekommen sein. Stoff dafür gab es: Der Buchhandel (Archivbild) hat in der Vorosterwoche gut verkauft. Vor allem Kinderbücher waren gefragt.

… mehr


PLUS

Impuls und Wirkung

Die Lit.Cologne schließt mit einem Besucherrekord und in dieser Woche wird mit der Leipziger Buchmesse das nächste große Bücher- und Autorenfest gefeiert. Das bedeutet jeweils … mehr