Online-Handel

Center verlieren, Tante Emma gewinnt

In der „Welt“ schreibt der Journalist und Architekturkritiker Dankwart Guratzsch einen Nachruf auf das Einkaufscenter. Die zentrale These des Beitrags: Der Online-Handel verändere das Stadtleben, doch die kleineren stationären Geschäfte seien von dieser Umstrukturierung weit weniger betroffen als die Shopping-Center. … mehr



PLUS

Kauf auf Rechnung bleibt beliebteste Online-Zahlmethode

Mobiles und kontaktloses Bezahlen am POS wird von Zahlungsdienstleistern fortlaufend promotet, ist aber bisher noch nicht wirklich angekommen. Beim Online-Kauf präferieren die Deutschen weiterhin konservative Zahlmethoden, wie eine Umfrage des Forschungsinstituts ECC zeigt, das zum IFH Köln gehört. … mehr


PLUS

Händler gegen Bankenvorgaben im E-Commerce

Bereits im August haben die Europäische Bankenaufsicht EBA und die Europäische Zentralbank EZB in einem Regulierungsentwurf neue Sicherheitsanforderungen fürs elektronische Bezahlen vorgelegt. Jetzt sind die Handelsverbände hellhörig geworden, denn die neuen Vorgaben könnten den Online-Handel behindern. … mehr




Digitale lokale Schaufenster unter der Lupe

Der Online-Handel setzt stationäre Geschäfte unter Druck. Um rückläufige Umsätze und Kundenzahlen vor Ort auszugleichen, haben lokale Händler unterschiedliche Digitalkonzepte von „digitalen Schaufenstern“ über Apps bis zu Online-Marktplätzen ins Leben gerufen. Das Handelsmagazin „iXtenso“ hat die Stärken und Schwächen von 5 Local-Commerce-Modellen untersucht. … mehr


PLUS

Minus im Buchversand

Der Versandhandel legt nach den aktuellen Zahlen des Bundesverbands E-Commerce und Versandhandel Deutschland (BEVH) weiter kräftig zu. Für das 3. Quartal 2016 spricht der Verband … mehr


„Ein Warnsignal für den stationären Handel“

Der Online- und Versandhandel wächst erneut schneller, als viele Experten prophezeit haben. Zu diesem Fazit kommt Handelsexperte Gerrit Heinemann mit Blick auf die aktuellen Zahlen des BEVH. Während immer mehr Kunden ihre Möbel online kaufen, ging die Online-Nachfrage nach Büchern leicht zurück. … mehr