offener brief

Bedeutet der »DEAL« die Ausschaltung aller Handelsstufen?

Der Fachbuchhandel schlägt Alarm: In einem offenen Brief kritisieren die marktführenden Händler und ihre Verbände, dass die Hochschulrektorenkonferenz und großen Wissenschaftsverlage dabei seien, die Handelsstufen im Bibliotheksgeschäft mittelfristig auszuschließen. Es geht um ein deutschlandweites Lizenzprojekt unter dem Projektnamen „DEAL“. … mehr


Die Macht der Sprache

Die Macht der Sprache

Donald Trump wird belächelt, beschimpft und bejubelt. Dass der Multimillionär aber tatsächlich Präsident werden könnte, besorgt nicht nur viele Europäer. 600 US-Schriftsteller positionieren sich jetzt … mehr


Dieser Gesetzesentwurf schadet allen

Dieser Gesetzesentwurf schadet allen

Der Referentenentwurf des Bundesjustizministeriums zur Reform des Urhebervertragsrechts (PDF) sorgt weiter für Verstimmung in der Branche. Nachdem zuletzt die Kurt Wolff Stiftung vor dem drohenden „Turbokapitalismus“ warnte, … mehr


Autoren in Beugehaft

Über 500 Autoren haben den offenen Brief an die Amazon-Chefetage unterschrieben. Unter den jüngsten Zugängen sind Juli Zeh, Ferdinand von Schirach, Manfred Bissinger, Eva Menasse und … mehr