Nina Hugendubel

Tolino-Allianz startet E-Book-Abo und neuen E-Reader

Die Tolino-Allianz geht in die Offensive: Die Gründungspartner Hugendubel, Thalia und Weltbild präsentieren das E-Book-Abo-Modell „Tolino Select“ und den neuen E-Reader „Tolino Epos“. Während beim „Epos“ die Display-Größe als Kaufargument ins Spiel gebracht wird, ist es bei „Tolino Select“ gerade die kleine, reduzierte Titel-Auswahl. … mehr


Hugendubel eröffnet im August am Marienplatz

Hugendubel eröffnet im August am Marienplatz

Nach eineinhalbjähriger Sanierungszeit eröffnet die Hugendubel-Filiale am Münchner Marienplatz am 1. August 2017 wieder. Während der Bau an der Außenfassade abgeschlossen ist, wird innen noch gearbeitet. Den Countdown bis zur Neueröffnung begleitet der Buchhandelsfilialist vier Wochen lang auf den eigenen Social-Media-Kanälen. … mehr



Knapp am Abgrund vorbei

Im Interview mit der „Süddeutschen Zeitung“ berichten Nina und Maximilian Hugendubel (Foto: www.pielowphoto.com) über die wohl schwerste Krise des Münchener Familienunternehmens: Im Zuge der Weltbild-Pleite drohte auch Hugendubel die Insolvenz.

… mehr


PLUS

Rückzug und Kampfansage

Die Deutsche Telekom verlässt die Tolino-Allianz und gibt das Geschäft mit E-Readern auf. Der Einstieg des neuen Partners Rakuten Kobo wird als Fortschreibung der Erfolgsgeschichte … mehr


PLUS

»Wachstum muss organisiert werden«

Der Filialbuchhandel stand in den vergangenen Jahren stark unter Druck. Nina und Maximilian Hugendubel erläutern im buchreport-Gespräch, wie sie ihre familiengeführte Hugendubel-Kette neu ausgerichtet haben. … mehr


Hugendubel sucht 50 neue Auszubildende
PLUS

Hugendubel sucht 50 neue Auszubildende

Hugendubel sendet ein Aufbruch-Signal: Fürs kommende Jahr werden 50 Auszubildende gesucht, nachdem zuletzt nur ein Dutzend Lehrlinge in den mehr als 100 Filialen beschäftigt wurden. Geschäftsführerin Nina Hugendubel (Foto: Hugendubel) wirbt mit einem aufpolierten Berufsbild und auch die Bezahlung soll beim Kampf um die besten Köpfe kein Hindernis mehr sein. … mehr


Alles viel zu groß

Alles viel zu groß

Immer wieder gab es Gerüchte, dass Hugendubel seine Leuchtturm-Filiale in der Stuttgarter Königstraße nicht mehr halten kann – jetzt ist es offiziell: Der Filialist gibt … mehr