Medienholding Winterthur AG

Befreiungsschlag für Suhrkamp

Mit dem Antrag auf ein Schutzschirmverfahren hat der Streit zwischen den Gesellschaftern des Suhrkamp Verlags eine neue Stufe erreicht. Wie bewertet das  Feuilleton die Lage? buchreport.de … mehr


Problemfrei aus dem Fegefeuer

Die Rechtsstreitigkeiten der Suhrkamp-Gesellschafter rücken mit dem Antrag auf das Schutzschirmverfahren in die zweite Reihe. Dies erklärte der frisch eingesetzte Generalbevollmächtigte des Verlags, Frank Kebekus, im … mehr


Ich bin entsetzt

Ich bin entsetzt

Nach dem Antrag der Suhrkamp-Geschäftsleitung auf ein Schutzschirmverfahren holt Minderheitsgesellschafter Hans Barlach zum Gegenschlag aus: Er sei „entsetzt über die Leichtfertigkeit, mit der Ulla Unseld-Berkéwicz und Jonathan Landgrebe … mehr