mayersche

PLUS

Andrea Weiß: Enthusiastische, aber nicht mobile Bewerber

Der Einzelhandelsverband HDE klagt über 13.000 offene Ausbildungsplätze im Handel. Auch der Filialist Mayersche hat noch unbesetzte Stellen. Andrea Weiß, bei der Mayerschen zuständig für die Mitarbeiterentwicklung, spricht über die Lage auf dem Bewerbermarkt. … mehr


Hat der Buchhandel ein Nachwuchsproblem?

Für die Ersten hat das Ausbildungsjahr schon begonnen, andere sind noch auf der Suche – und das sowohl auf Bewerber- als auch auf Ausbilderseite. In puncto Buchhandel ist der Tenor in den Publikumsmedien allerdings nicht immer positiv. … mehr


Dynamik auf dem Nebenmarkt
PLUS

Dynamik auf dem Nebenmarkt

Schrumpfende Buchhandelsflächen und die rückläufige Kundenfrequenz drücken das Geschäft. Auf dem Nebenmarkt entsteht eine breitere Bühne für das Buch, die für mehr Sichtbarkeit sorgt. … mehr



JLL: Vielfältige Innenstädte locken Besucher

Einmal im Jahr rückt das Immobilien-Beratungsunternehmen Jones Lang LaSalle (JLL) aus, um die Zahl der Passanten an neuralgischen Punkten von Deutschlands größten Einkaufsstraßen zu messen. Doch während der stationäre Einzelhandel und Buchhändler über abnehmende Frequenzen klagen, sieht JLL erneut mehr Besucher in den Innenstädten. … mehr





PLUS

Der Filialist ist unerwünscht

Die Mayersche hat ein Auge auf Bad Honnef geworfen und sorgt damit für große Aufregung unter den Kaufleuten der Kleinstadt: Die Innenstadtgemeinschaft Centrum warnt in einem Brandbrief an die Stadtverwaltung vor einem möglichen Zuzug des Buchfilialisten.

… mehr