Libri

PLUS

Warum Libri und BoD zusammenziehen

Der Buch-Großhändler Libri und seine Druckschwester Books on Demand produzieren künftig in Bad Hersfeld zusammen. Dort entsteht ein Print-on-Demand-Center, das direkt in die Buchlogistik einspeist. Druckfrisch in die Wanne. Hintergrund: Die Nachfrage nach schnellem Nachrucken statt eingelagerter Buchstapel wächst. … mehr




Impulse durch Importe
PLUS

Impulse durch Importe

Umsatz mit dem globalisierten Regal: Das Geschäft mit englischsprachigen Originalausgaben (Foto: English Bookshop, Dussmann) kann den Umsätzen Auftrieb verleihen. Neben der Belletristik greift die Zielgruppe zunehmend auch zu anderen Warengruppen. … mehr


Transport wird teurer
PLUS

Transport wird teurer

Die Lkw-Maut gilt seit dem 1. Juli auf allen Bundesstraßen, der Druck im Speditionsmarkt nimmt zu. Weil der Transport teurer wird, liegen in der Branchenlogistik Preiserhöhungen in der Luft. … mehr


PLUS

Personlien der Woche

 Dr. Markus Conrad (59) ist als Vorsitzender des Aufsichtsrates in die Führungsebene des Barsortiments Libri zurückgekehrt. Er folgte in dieser … mehr




Wird die Buchlogistik teurer?
PLUS

Wird die Buchlogistik teurer?

Weil Fahrer und Lkw fehlen, sind im Lebensmitteleinzelhandel die Lieferketten bedroht. Auch in der Buchbranche laufen die Räder nicht mehr reibungslos. „Die angespannte Situation und die Perspektiven im Transportgewerbe bereiten uns Sorgen“, sagt KNV-Chef Oliver Voerster. … mehr