leistungsschutzrecht

Große Themen auf der Frühjahrsagenda

Die Herausforderungen für die Buchbranche sind groß. Der Branchenverband Börsenverein hat gewichtige politische Themen auf der Agenda und eine heikle Frage: Müssen und können die Mitgliedsbeiträge angehoben werden?

… mehr


PLUS

Später Anlauf zum Leistungsschutzrecht?

Nach den Nackenschlägen beim Urheberrecht wird im Börsenverein über die mögliche Forderung nach einem eigenen Verlegerrecht diskutiert. Interessiert sind vor allem Verlage, die den Nachwuchs bedienen oder Ratgeber vertreiben. … mehr



PLUS

Suche nach Für und Wider

Die Europäische Kommission treibt ihre Pläne für einen digitalen Binnenmarkt voran, aber nicht allen gefällt, was sich die Brüsseler Strategen ausdenken: Aktuell spaltet die zum … mehr


Angezapft ist’s

Die Regierungskoalition hat grünes Licht für ein Leistungsschutzrecht für Presseverlage gegeben. Die Medienhäuser wollen von Aggregatoren und Suchmaschinen wie Google Geld für Textzitate kassieren. Auch … mehr