kochbuch

StockFood vermarktet die Food-Fotos vom ZS Verlag

Der auf Kochbücher spezialisierte ZS Verlag arbeitet ab sofort mit der Münchner Bildagentur StockFood zusammen, dem nach eigenen Angaben weltweit führenden Anbieter von Food-Fotografien. Die Kooperation umfasst die Vermarktung von ZS-Fotos und die Belieferung des Verlags mit Drittbildern. … mehr


Studie zeigt: Online wird oft nach Büchern und Rezepten gesucht

Die Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF) erhebt regelmäßig Daten für die Online-Werbeträgerforschung. Die gesammelten Erkenntnissen sind auch für Verlage interessant. So wird online etwa besonders häufig nach Tipps rund ums Essen, Trinken und Kochen gesucht, wie die Forscher jetzt herausstellen. … mehr


»Augenessen und Hirnfütterung«

Der Kochbuchmarkt hat sich leicht abgekühlt. Warum sich die Rezeptsammlungen auch in digitalen Zeiten lohnen, schreibt Max Scharnigg in einem leidenschaftlichen Plädoyer in der „Süddeutschen“.

… mehr


Stephanie Wenzel verlässt GU

Stephanie Wenzel, Verlagsleiterin des Programmbereichs „Kochen und Verwöhnen“ bei GU, verlässt am 31. Januar 2017 das Unternehmen. Die Entscheidung sei im gegenseitigen Einvernehmen gefallen, Stephanie Wenzel will sich beruflich neu orientieren. … mehr




PLUS

Neue Buchkonzepte für Adventsrezepte

Zur Weihnachtszeit sind Plätzchenbackbücher wichtige Steadyseller. Jenseits der alljährlichen Backbuchnachfrage differenziert sich der Markt aus. Trendgetriebene und hochwertig bebilderte Bände ergänzen die Standardwerke. Weihnachtszeit ist … mehr


PLUS

Anhaltende Marktermüdung

Das Ratgebersegment hat sich im Buchhandel zuletzt wieder erholt, dank des Bastel- und Maltrends sowie guter Nachfrage nach allgemeiner Lebenshilfe. Die langjährig boomende Kochbuch-Warengruppe bleibt … mehr


PLUS

Reihen erweitern das Programm

Der Christian Verlag, der für Sammler bislang in erster Linie seine „Cook & Style“-Bücher im Programm hatte, startet im Herbst zwei neue Kochbuchreihen: In den … mehr


Synergieeffekte durch Themenverwandtschaft

Mit dem nächsten Jahreswechsel dockt Tre Torri vertrieblich bei Gräfe und Unzer (GU) an. Der Kochbuchmarktführer steuert künftig den Vertrieb des gesamten Programms von Tre … mehr