Klopotek

PLUS

Stühlerücken

Michael Rosch (Foto) übernimmt zum 1. August die Geschäftsführung des buchhändlerischen Verbunds Buchwert, der 2014 von den Abrechnungsspezialisten ANWRGroup/BAG und der Handelsgenossenschaft EK/Servicegroup an den Start … mehr


Schneller Schnitt

Klaus-Peter Stegen scheidet kurzfristig aus dem Klopotek-Vorstand aus. Auch seine Tätigkeiten als Geschäftsführer der Klopotek & Partner GmbH sowie der The Publishers’ Forum GmbH beendet … mehr


Mehr Spezialisten, Tempo, Kollaboration

Mehr Spezialisten, Tempo, Kollaboration

Warum die Buchbranche neue Workflows braucht, erläuterte die Autorin Kathrin Passig.  Wie wandlungsfähig ist eine Branche, die seit mindestens  einem Jahrzehnt durch die Digitalisierung der … mehr


Aufgestockter Vorstand

Im Rahmen der strategischen Weiterentwicklung der Unternehmensgruppe Klopotek erweitert die AG ihren Vorstand. Zusammen mit Ulrich Klopotek von Glowczewski, CEO und Vorsitz, werden künftig Peter … mehr


Wechsel ins Backend der Verlage

Wechsel ins Backend der Verlage

Im Februar wurde bekannt, dass Klaus-Peter Stegen bei der Unternehmensberatung TGMC in die zweite Reihe tritt. Jetzt ist klar, wo der frühere Oetinger-Chef anheuert: Der … mehr



Abkehr vom Konfrontationskurs

Als Klopotek und digiprimo im vergangenen Jahr ihre hochkarätigen Kongresse teilweise parallel in Berlin abhielten, war bereits abzusehen, dass dies keine Dauerlösung sein kann – … mehr


Wir werden in die Rolle der Verlage gedrängt

Wir werden in die Rolle der Verlage gedrängt

Professor Dr. Ulrich Johannes Schneider, Direktor der Leipziger Universitätsbibliothek, hat beim 8. Publishers‘ Forum von Klopotek in Berlin über verlegerische Aktivitäten von Bibliotheken referiert. Im … mehr


Im Maschinenraum der Digitalisierung

Im Maschinenraum der Digitalisierung

Im Zeitalter von Kindle & Co. sind die Manifeste inzwischen von Praxisanalysen und Gewinner- und Verlierer-Listen abgelöst worden. Davon zeugt das von Klopotek veranstaltete und … mehr


Salut, Klopotek!

Klopotek, nach eigenen Angaben weltweit führender Anbieter von Verlagssoftware, wird auf dem 25. Pariser „Salon du Livre“ (18.-21. März) seinen Eintritt in den französischen Verlagsmarkt … mehr