Klaus Schikowski

Carlsen: „Mehr investieren in deutsche Comic-Autoren“

Die „Welt am Sonntag“ hat den Hamburger Carlsen-Verlag besucht. Anlass war die Gründung der Comic-Sparte vor 50 Jahren. Verlagsleiterin Renate Herre und Comic-Programmchef Klaus Schikowski geben einen Einblick ins verlegerische Geschäft und einen Ausblick auf die Trends des Genres. … mehr



PLUS

Comic: Eine Warengruppe mit Potenzial

Der Hamburger Carlsen Verlag ist seit 50 Jahren auch im Bereich des Comics eine feste Größe. Bleiben Comics im Buchhandel ein Zusatzsortiment mit Chancen für Mehrumsatz? Comic-Programmleiter Klaus Schikowski sieht im stationären Sortiment noch große Wachstumsmöglichkeiten.

… mehr