Kirsten Boie

»Und kein Auf­schrei geht durchs Land!«

Die Kinderbuch-Autorin Kirsten Boie macht sich Sorgen über die zunehmende Zahl an Kindern, die nicht lesen können. In einem Beitrag für die Wochenzeitung “Die Zeit” berichtet sie über ihre Erfahrungen an Grundschulen – und zeigt auf, was sich im Bildungssystem ändern muss. … mehr


PLUS

OeFA: Vermittler zwischen zwei Branchen

Ulrike Düwert und ihre Kollegen von der Oetinger Filmrechte-Agentur vermarkten Buchstoffe an Produzenten. Das Start-up der Verlagsgruppe will zukünftig auch international agieren. … mehr



Kirsten Boie empfiehlt Toni Morrison

Die Kinder- und Jugendbuchautorin Kirsten Boie ist beeindruckt von Toni Morrisons „Gott, hilf dem Kind“. In ihrem Buchtipp schreibt sie: „Natürlich geht es wieder um das Thema Hautfarbe, aber es geht noch um viel mehr.“

… mehr


PLUS

Aufgefallen

Kirsten Boie wurde mit dem „Hamburger Tüddelband“ ausgezeichnet. Mit ihren Büchern lenkt die Autorin die Aufmerksamkeit auf aktuelle Themen. Im … mehr


Meister und Ritter

Meister und Ritter

Am 3. Oktober dieses Jahres wurde das 25-jähirge Jubiläum der Wiedervereinigung Deutschlands gefeiert. Der damit verbundene Mauerfall und die Zeit … mehr


Swasiland wird greifbar

Die Schriftstellerin Kirsten Boie erhält den Kinder- und Jugendbuchpreis „Luchs“. Die als „Jahres-Luchs“ bekannte Auszeichnung wird ihr für den Roman … mehr