Kinderbuch

PLUS

OeFA: Vermittler zwischen zwei Branchen

Ulrike Düwert und ihre Kollegen von der Oetinger Filmrechte-Agentur vermarkten Buchstoffe an Produzenten. Das Start-up der Verlagsgruppe will zukünftig auch international agieren. … mehr





»Wenn man mich hier nicht will, ziehe ich weg«
PLUS

»Wenn man mich hier nicht will, ziehe ich weg«

Axel Scheffler ist weltweit einer der bekanntesten Illustratoren von Kinderbüchern. Besonders erfolgreich ist seine Zusammenarbeit mit der englischen Autorin Julia Donaldson. Mit dem „Grüffelo“ hat das Duo, dessen Bücher in Deutschland bei Beltz & Gelberg erscheinen, 1999 eine internationale Kultfigur geschaffen. … mehr


Piper hebt You&Ivi aus der Taufe

Das phantastisch geprägte All-Age-Imprint Ivi von Piper bekommt Zuwachs: Mit dem kommenden Herbstprogramm wird das neue Label You&Ivi gelauncht, das jüngere Leserinnen ansprechen soll. … mehr


Loewe relauncht seine »Leselöwen«

Der Loewe Verlag ist mit seinen „Leselöwen“ eine Institution im Bereich der Erstlesebücher. „Um dem sich wandelnden Leseverhalten und neuesten pädagogischen Richtlinien Rechnung zu tragen“, strukturiert Loewe das Programm ab kommendem Monat um. … mehr



Mundo Azul versammelt alle Ecken der Welt auf 70 qm
PLUS

Mundo Azul versammelt alle Ecken der Welt auf 70 qm

Die Berliner Buchhandlung Mundo Azul hat ein Alleinstellungsmerkmal, das sich in ihrem Namen widerspiegelt: Hier werden Kinderbücher aus aller Welt angeboten. Inhaberin Mariela Nagle stellt ihr ambitioniertes, aber auch kostspieliges Konzept vor.

… mehr


PLUS

Junge Leser crossmedial erreichen

Mit „Hits für Kids“ ist im Sommer ein im Handel weit verbreitetes Kundenmagazin fürs Kinder- und Jugendbuch nach über 20 Jahren eingestellt worden (s. auch … mehr