Josef Pretzl

PLUS

Personalien der Woche

 Sebastian Stahl (50, Foto) leitet seit dem 1. Januar den Carl Hanser Zeitschriftenverlag. Seit 2015 ist er bei Hanser Gesamtleiter Mediasales, womit er bereits die … mehr


Thomas Zehetner folgt auf Josef Pretzl

Josef Pretzl (Foto), der als Geschäftsführer das Österreich-Geschäft des stationären Buchhandelsmarktführers Thalia verantwortet, gibt diese Position Ende März auf und wechselt in den Aufsichtsrat. Sein Nachfolger wird mit Thomas Zehetner der bisherige bisher Leiter Finanzen und Infrastruktur. … mehr


PLUS

Was hinter Thalias Preisexperiment steckt

Thalia experimentiert in Österreich mit höheren Preisen. Weil die von den Verlagen festgelegten Preise nicht auskömmlich sind. Weil die Verlage keine Preisstrategie für Österreich entwickeln. Das hat sich Thalia vor seinem Preisprojekt in einer Studie bestätigen lassen. … mehr


Der Preisschrauber: Thalias Aufrundungsexperiment

Der Preisschrauber: Thalias Aufrundungsexperiment

Buchhändler fordern höhere Buchpreise, die Verlage reagieren in kleinen Schritten. Für Josef Pretzl (Foto) steigen die Buchpreise zu langsam. Deshalb nutzt der Thalia-Österreich-Chef einen Spielraum im österreichischen Preisbindungsgesetz und „rundet“ die Preise auf. … mehr


PLUS

Marktführer als Preisführer

Das Thema höherer Buchpreise treibt den Buchhandelsmanager Josef Pretzl seit Längerem um. Vor einem Jahr hat der Thalia Österreich-Geschäftsführer eigens eine Studie der Universität Linz … mehr