IT-Infrastruktur

IT-Berater Jochen Michels. Foto: JoMi

IT-Infrastruktur: Lohnt sich die Cloud?

Den größten Anteil am IT-Budget haben die Infrastruktur und ihr Betrieb. Die Infrastruktur als größter Kostenblock ist in der Public Cloud viel billiger. Um das zu verifizieren, muss man die eigenen Kosten ehrlich ermitteln. Damit kann man vergleichen, ob der Cloud-Betrieb wirtschaftlicher ist. Oder man sieht, wofür man die Mehrkosten im eigenen Hause aufwenden muss. Ein Gastbeitrag von Jochen K. Michels. … mehr


Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht

IT geht alle Führungskräfte an. Jeder Geschäftsprozess – auch die verlegerischen – ist heute von IT tief durchdrungen. Der zweite und letzte Teil der Serie im IT-Channel von buchreport.de befasst sich mit Betriebssystemen, durchgängigen Anwendungen sowie Beschaffungs- und Betriebskosten. … mehr


Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht

IT geht alle Führungskräfte an. Jeder Geschäftsprozess – auch die verlegerischen – ist heute von IT tief durchdrungen. Gerade unter den wirtschaftlich erfolgreichen Verlagen sind diejenigen überrepräsentiert, deren oberste Führungsebene kompetent und geschickt mit IT-Fragen umgeht. Umgekehrt kann es viel Produktivität und Geld kosten, den kompletten IT-Sachverstand an eine Fachabteilung oder einen Dienstleister auszulagern. … mehr