insolvent

Zweitgrößter Filialist ist pleite

Zweitgrößter Filialist ist pleite

Eine bittere Nachricht für die rund 1000 Mitarbeiter der zweitgrößten Buchkette in Frankreich: Die frühere Bertelsmann-Tochter Chapitre, mit einem Umsatz von 153 Mio Euro 2012 … mehr


Suhrkamp ist zahlungsunfähig

Suhrkamp ist zahlungsunfähig

Jetzt also doch: Für den Suhrkamp Verlag wurde am Dienstag das Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung eröffnet. Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung seien gegeben, erklärte zuständige die Richterin Mechthild Wenzel am … mehr


Aus für Bücher Jonscher

Aus für Bücher Jonscher

Die Osnabrücker Buchhandlung „Bücher Jonscher“ hat Anfang März Insolvenz angemeldet, berichtet die „Osnabrücker Zeitung“ (OZ). „Es ist zurzeit kein Interessent in Sicht, der das Geschäft … mehr


Potter-Drucker ist pleite

Potter-Drucker ist pleite

Einer der größten Buchdrucker Deutschlands steht vor dem Aus: Ulrich Schurer (Foto), der Geschäftsführer von Bercker Graphischer Betrieb, hat beim Amtsgericht Kleve Insolvenzantrag für sein Unternehmen gestellt.  Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde … mehr


Erneut in der Krise

Die Fuldaer Verlagsanstalt (FVA) ist insolvent. Ursache ist laut Geschäftsführer Jürgen Krawcyk die Krise der Druckereibranche. Der Betrieb soll zunächst fortgeführt werden. „Die Gründe für … mehr


Borders Group schlägt Kapitel 11 auf

Borders Group schlägt Kapitel 11 auf

Die jüngsten Entwicklungen und Hintergründe: Vermieter von Borders schlagen Alarm (WSJ) Borders-Pleite als Rückschlag für die erfolgreichen Investoren Bill Ackman and Bennett LeBow (WSJ) Die … mehr