henning kreke

Taktgeber der Branche

Seit dem Douglas-Abschied von der Börse herrscht auch beim größten deutschen Buchfilialisten nicht mehr die große Transparenz. Statt in den Bilanzen gilt es, zwischen den … mehr


Wir haben radikal umgesteuert

Wir haben radikal umgesteuert

Henning Kreke (Foto) ist seit 2001 Chef von Douglas. Der Einzelhandelskonzern leidet unter den Verlusten der Buchsparte Thalia, hat mit dem Investor Advent einen neuen … mehr


Minus in den Läden und im Netz

Minus in den Läden und im Netz

Die Umstrukturierungen und weiterhin unbefriedigende Umsatzentwicklung bei der Buch-Tochter Thalia haben deutliche Spuren im Halbjahresbericht von Douglas hinterlassen. Auffällig ist die Online-Schwäche des stationären Marktführers. Bemerkung … mehr