HarperCollins


PLUS

HarperCollins setzt auf Internationalisierung

Drei Jahre nach der Übernahme des Romance-Weltmarktführers Harlequin als Brückenpfeiler für den Aufbau eines globalen Netzwerkes mit einem allgemeinen Programm in der jeweiligen Landessprache beginnt HarperCollins die Früchte seines Engagements zu ernten. … mehr


PLUS

»Big Four« verlieren Marktanteil

Das kleine Umsatzplus im 1. Halbjahr für das Geschäft mit gedruckten Büchern geht laut Nielsen BookScan nicht auf das Konto der großen Publikumsverlagsgruppen. Im britischen Buchmarkt verschieben sich die Gewichte. … mehr


Frequenzschwund: Kundenbindung ist der Schlüssel

Wie lässt sich der Schwund der Kundenfrequenz in den Einkaufszonen abfedern? Die Verlage Oetinger, Delius Klasing und HarperCollins suchen in Kooperation mit dem Mediacampus Frankfurt Antworten auf die Herausforderung der Stunde. Angesagt ist ein engeres Heranrücken an den Handel. … mehr


PLUS

HarperCollins Germany 2016

Nachfolgend die wichtigsten Kennziffern der HarperCollins Germany GmbH aus dem Ranking der „100 größten Buchverlage“. Das vollständige Ranking ist in der April-Ausgabe des buchreport.magazin erschienen … mehr



Facebook startet Live-Audio-Streams

Mit Live-Video integriert Facebook bereits seit längerem Livestreams im Newsfeed. Mit Live-Audio kommt jetzt eine Audio-Funktion hinzu, die auch für Verlage interessant werden könnte. … mehr



Das wahre Märchen einer Selfpublisherin

Der von Amazon verliehene Kindle Storyteller Award geht in diesem Jahr an Halo Summer für ihr Buch „Aschenkindel – Das wahre Märchen“. Die Selfpublisherin darf sich nicht nur über ein Preisgeld von 30.000 Euro, sondern auch über einen Verlagsvertrag bei HarperCollins Germany freuen. … mehr


Mutige Leser gefragt

Mutige Leser gefragt

HarperCollins Germany strickt um seinen nächsten Schwerpunkttitel, den Thriller „Hell-Go-Land“ (ET: 12. September 2016), eine ambitionierte Marketing-Aktion: Der Verlag sucht den „mutigsten Thriller-Leser Deutschlands“. Dieser … mehr