GeraNova Bruckmann

PLUS

Geschichten erzählen und den Erlebnisfaktor stärken

Neues Jahr, neue Reisepläne: Auch in diesem Jahr haben einige Verlage etablierte Reiseführerreihen überarbeitet, sie ergänzt und neue Formate auf den Markt gebracht. Die grafischen und inhaltlichen Bearbeitungen sollen alle Sinne ansprechen. … mehr


Robuste Reiseführer
PLUS

Robuste Reiseführer

Die bislang als stabil geltende Reise-Warengruppe ist 2017 insgesamt ins Minus gerutscht. Der größte Teilmarkt “Reiseführer” erweist sich im schwächelnden Reiseregal aber als stabile Stütze. … mehr


Rhenus Media Services übernimmt Telefonmarketing

Das Verlagshaus GeraNova Bruckmann ergänzt seinen Außendienst durch einen Telefonservice: Neben den Verlagsvertretern, die für das Unternehmen auf die Reise gehen, wird künftig der Dienstleister Rhenus Media Services auch telefonisch bei Handelskunden für das Verlagshaus werben.    … mehr


GeraNova Bruckmann übernimmt Regionalverlag Silberburg

Die Münchner Verlagsgruppe GeraNova Bruckmann macht das Dutzend voll. Die zwölfte Verlagsmarke wird der Silberburg Verlag. Der auf Baden-Württemberg ausgerichtete Regionalverlag wird rückwirkend zum 1. Januar integriert. GeraNova-Bruckmann-Verleger Clemens Schüssler spricht von einer „wunderbaren“ Ergänzung. … mehr


PLUS

Personalien der Woche

Monika Schlitzer, bisher Programm­leiterin bei Dorling Kindersley (DK) in München, wurde zur Geschäftsführerin des Unternehmens ernannt. Sie übernimmt damit die Gesamtverantwortung für die deutsche Tochter … mehr



Stephanie Wenzel geht zu GeraNova Bruckmann

Stephanie Wenzel steigt als stellvertretende Programmleiterin beim Verlagshaus GeraNova Bruckmann ein. Sie soll sich künftig insbesondere um das Programm des zugehörigen Kochbuchverlags Christian kümmern. … mehr


PLUS

GeraNova Bruckmann 2016

Nachfolgend die wichtigsten Kennziffern der GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH aus dem Ranking der „100 größten Buchverlage“. Das vollständige Ranking ist in der April-Ausgabe des buchreport.magazin … mehr



PLUS

Neu und modern: So wollen die Reiseverlage beim Publikum punkten

Pünktlich zur Reisemesse ITB Berlin (8. bis 12. März) überschlagen sich die Tourismusverbände mit Prognosen für das laufende Reisejahr, in dem es für viele Deutsche wohl nach Spanien oder Griechenland gehen wird. Die Verlage versorgen sie mit etlichen neuen und überarbeiteten Reiseführern. … mehr