Game

PLUS

Spieleschmiede Ubisoft gründet Buchverlag

Bücher zu erfolgreichen Games wie „Assassin’s Creed“ (Szenenfoto aus der kommenden Kinoadaption, 20TH Century Fox) sind eine lukrative Verlängerung der Verwertungskette. Der französische Spieleentwickler und Publisher Ubisoft hat jetzt einen eigenen Buchverlag aus der Taufe gehoben, um im großen Spiel um Umsatz aus einer Hand zu punkten. … mehr


»Pokémon Go« funktioniert auch als Buchthema
PLUS

»Pokémon Go« funktioniert auch als Buchthema

Wer ein erfolgreicher Pokémon-Jäger werden will, kann gut Tipps von erfahrenen Spielern gebrauchen. Riva bietet daher seit Mitte August gebündelten Gaming-Rat in Buchform an. Verlagssprecher Julian Nebel umreißt die Erwartungen, die Riva mit dem Buch verbindet. … mehr


PLUS

Lizenzgeschäft ausloten

In der kommenden Woche ist es wieder soweit: Bei der Gamescom (17.–21. August) in Köln verwandeln sich die Messehallen in spektakuläre Spiel-Arenen, mit denen sich … mehr


Man braucht kein riesiges Budget

Man braucht kein riesiges Budget

Wenn Fans zu Kreativen werden – der Produzent und Designer Ken Beard und der Komponist Norman Ritter haben gemeinsam mit Anhängern des „Knight Rider“ ein … mehr


Spielbare Bücher

Spielbare Bücher

Crossmediale Verwertungen wecken die Fantasie von Kreativen wie Controllern: Während Bücher und Filme schon lange gemeinsame Wege gehen, gewinnt jetzt auch die Kombination von Büchern … mehr