Freies Geistesleben

PLUS

Hanjin-Pleite betrifft deutsche Verlage

Infolge der Insolvenz der koreanischen Reederei Hanjin können Frachtschiffe mit rund 500.000 geladenen Containern aktuell keine Häfen ansteuern. Weltweit warten somit Anbieter und Händler auf Waren mit Werten in Milliardenhöhe. Unter ihnen sind auch ein paar Buchverlage. … mehr


PLUS

Hochgeschätzter Lesestoff aus einer umtriebigen Szene

Flämische und niederländische Lizenzen sind international gefragt. Der deutsche Kinder- und Jugendbuchmarkt ist ein wichtiger Partner. Gegenwartsbezogenheit, Mut, Tiefgang und eine hohe Qualität: Befragt man … mehr