florian illies

»Sie haben nicht gescheut, uns ins Gesicht zu lügen«

Die Entlassung der verlegerischen Geschäftsführerin Barbara Laugwitz bei Rowohlt hatte zu Protesten der Autoren geführt. Jetzt wird der Ton schärfer: Erneut haben sich Autoren zu Wort gemeldet. In einem offenen Brief an Holtzbrinck-CEO Joerg Pfuhl erheben sie schwere Vorwürfe: Von Ignoranz, Intransparenz und Lüge ist die Rede. … mehr



PLUS

Warum kommt es zum Personalwechsel an der Rowohlt-Spitze?

Die Nachricht, dass Florian Illies neuer verlegerischer Geschäftsführer des Rowohlt Verlags werden wird, hat in der Buchbranche für Überraschung gesorgt. Der angekündigte Personalwechsel sorgt in den Medien zugleich für Spekulationen über die Gründe für die Ablösung der bisherigen verlegerischen Geschäftsführerin Barbara Laugwitz. … mehr


Florian Illies wird Rowohlt-Verleger

Paukenschlag in Reinbek: Florian Illies wird zum 1. Januar 2019 verlegerischer Geschäftsführer des Rowohlt Verlags. Barbara Laugwitz, seit 2014 in dieser Funktion tätig, wird Rowohlt verlassen. … mehr


Kleine und große Krisen und Helden

Kleine und große Krisen und Helden

Der Journalist und Bestsellerautor Florian Illies schrieb 2008 in der „Zeit“ über „Das interessanteste Debüt des Jahres“. Gemeint war Benedict … mehr