elisabeth ruge


»Dieser Weg ist neu, probieren wir aus, wohin er führt«

Unter dem Titel Blogbuster suchen 16 Literaturblogger gemeinsam mit der Literaturagentur Elisabeth Ruge, dem Verlag Klett-Cotta und der Frankfurter Buchmesse nach einem neuen Roman. Der Jury-Vorsitzende Denis Scheck erklärt im Interview, warum Blogs als Kanäle genutzt werden sollten. … mehr


Blogger suchen Bestseller

Im Bereich der Musik sind Castingshows ein bekanntes Mittel, um auf neue Talente aufmerksam zu machen. Ein ähnliches Prinzip wenden jetzt 16 Literaturblogger gemeinsam mit der Literaturagentur Elisabeth Ruge, dem Verlag Klett-Cotta, der Frankfurter Buchmesse und dem ARD-Literaturkritiker Denis Scheck im Projekt „Blogbuster“ an. … mehr


Einsame Entscheidungen würden guttun

Als Verlegerin holte Elisabeth Ruge die Bücher der mittlerweile mit dem Nobelpreis ausgezeichneten Swetlana Alexijewitsch nach Deutschland, als Agentin vertritt sie Buchpreis-Gewinner Frank Witzel und … mehr


Autorenbeziehung ist Kern der Verlagsarbeit

Autorenbeziehung ist Kern der Verlagsarbeit

Elisabeth Ruge (Foto: Stefan Nimmesgern) hat vor knapp zwei Jahren die Seiten gewechselt: Von der Verlegerin (Berlin Verlag, Hanser Berlin) zur Literaturagentin, die zuletzt u.a. … mehr


Zwei Welten vereint

Nach der Zusammenlegung von ArsEdition und Bloomsbury (hier mehr) sortiert die Bonnier-Gruppe das Kinderbuchprogramm neu: Zum Jahreswechsel erscheinen alle Bücher für junge Leser ab zehn Jahren unter … mehr