E-Publishing

Andreas Ländle. Bild: Jochen Kunstmann

Andreas Ländle: Es überrascht mich, wie wenig Publikumsverlage ihre Endkunden kennen

Besonders im Zuge der Digitalisierung ist die Durchlässigkeit innerhalb der einzelnen Medienbranchen sowie zu andere Branchen größer geworden. Die Zahl der Quereinsteiger ist deutlich gewachsen. In einer Serie beschreiben Medien-Manager im HR-Channel von buchreport, was sie dort reizt, überrascht und enttäuscht, was sie bewegen möchten und wo sie gestalten können. Heute: Andreas Ländle, seit November 2016 Leiter Digital Publishing bei Droemer Knaur. … mehr


PLUS

Juristisches E-Book-Panorama

Fokussierte Einzeldarstellung zum digitalen Buchmarkt Neuere Kommentare und Handbücher zum Verlagsrecht verweisen in ihren Vorworten darauf: Die Digitalisierung und die nicht körperliche Verwertung von Inhalten … mehr