E-Commerce

Spieleautoren fordern eine Nennung der Urheber

Anlässlich der anstehenden Spielwarenmesse in Nürnberg machen die Autoren und Illustratoren von Brett- und Kartenspielen auf die mangelnde Würdigung ihrer Leistungen aufmerksam. Die beiden Verbände Spiele-Autoren-Zunft (SAZ) und Illustratoren Organisation haben hierzu ihre Sichtbarkeit im E-Commerce untersucht. … mehr


E-Commerce-Umsatz wächst zweistellig

Das Online-Geschäft gewinnt für den Einzelhandel weiter an Bedeutung: Mit einem Plus von rund 11% auf 58,5 Mrd Euro ist 2017 der Brutto-Umsatz mit Waren im E-Commerce laut BEVH zweistellig gewachsen. Vor allem eine Händler-Gruppe zeichnete sich aus. … mehr


Foto: Pixabay.

Der Test: Wie digital ist Ihr Unternehmen tatsächlich?

Digitale Transformation wird im 21. Jahrhundert zum entscheidenden Überlebensfaktor. Doch wie steht es tatsächlich um die Leistungsfähigkeit deutscher Unternehmen für die digitale Zukunft? Dies kann jeder Betrieb nun für sich selbst herausfinden.
… mehr


PLUS

Vorbild Tolino: Auch Online-Shops bündeln?

Beim E-Book-Geschäft haben sich weite Teile den Buchhandels zusammengetan und bilden als Tolino-Allianz ein Gegengewicht zu Amazons Kindle. Ist das ein Modell für den E-Commerce: Vereinigte Buch-Online-Shops? In Italien gibt es jetzt einen konkreten Anlauf. … mehr




Wettbewerb der Warenübergabe

Dieser Herausforderung müssen sich auch Buchhändler stellen, die Bücher direkt an den Kunden liefern: Es muss schnell gehen und soll wenig kosten. Laut einer E-Commerce-Studie des Beratungsunternehmens OC&C sind die Erwartungen an den Lieferservice und an die Warenübergabe sehr hoch und werden zum entscheidenden Wettbewerbsfaktor.

… mehr


In 20 Wochen zum neuen Webshop

Manchmal muss IT nicht nur gut, sondern auch schnell entwickelt werden. Wie bringt man Qualität und Geschwindigkeit möglichst nah zusammen? Diana Timm von Peter Lang musste sie zusammenzwingen – vor dem Hintergrund eines dezentral aufgestellten internationalen Unternehmens. Über die Rückschlüsse aus diesem herausfordernden Projekt berichtet sie bei der „IT-Konferenz für Verlage und Medienhäuser“ der Medienakademie und im IT-Channel von buchreport.de. … mehr


HDE: E-Commerce wächst weiter

Laut HDE-Prognose wird der Online-Handel seinen Umsatz im Jahr 2017 um weitere rund 10% auf 48,7 Mrd Euro steigern. Die Botschaft des Handelsverbands: „Der Online-Handel bleibt Wachstumstreiber im deutschen Einzelhandel.“ … mehr


PLUS

Kauf auf Rechnung bleibt beliebteste Online-Zahlmethode

Mobiles und kontaktloses Bezahlen am POS wird von Zahlungsdienstleistern fortlaufend promotet, ist aber bisher noch nicht wirklich angekommen. Beim Online-Kauf präferieren die Deutschen weiterhin konservative Zahlmethoden, wie eine Umfrage des Forschungsinstituts ECC zeigt, das zum IFH Köln gehört. … mehr