Digitale Transformation

Woran IT-Abteilungen heute und morgen gemessen werden

Unternehmens-IT ist schon lang keine reine Verwaltung von Infrastrukturen mehr. Besonders in der Medienbranche ist sie zum Enabler von Geschäftsmodellen geworden. Ihr Selbstbild – und das Bild, das die Businessverantwortlichen von ihr haben – wandelt sich radikal. Mit diesem Wandel wächst der Druck in Richtung einer unternehmerisch vorausdenkenden IT. … mehr


Organigramm. Bild: Pixabay

»Sprengt das Organigramm!«

Radikaler Neuansatz der Unternehmensorganisation: Das Pharma-Unternehmen B.Braun hat sein Organigramm gesprengt. Statt in Abteilungen organisieren die Mitarbeiter sich jetzt nach Kundenbedürfnissen und Themen. … mehr


Michael Bruns, WEKA-Geschäftsführer. Foto: WEKA/Stephan.

Die digitale Transformation trainieren

Digitales Lernen beginnt sich in Deutschland zu etablieren. WEKA-Geschäftsführer Michael Bruns analysiert die Vor- und Nachteile von E-Learning-Maßnahmen und lotet Perspektiven aus. … mehr


Ines Gensinger. Foto: Microsoft

»Die Chefs haben ausgedient«

Der beschleunigte Wandel fordert neue Fähigkeiten von Mitarbeitern und Managern – technische Fähigkeiten, aber genauso auch soziale. Führungskräfte müssen sich auf eines einstellen: Wenn sie hinter den Erwartungen ihrer Mitarbeiter zurückbleiben, scheitert leicht auch der digitale Wandel im Unternehmen. … mehr


Birte Hackenjos: »In der Summe bietet die Digitalisierung viel mehr Chancen als Risiken«

Die Freiburger Haufe Group hat als erster Fachinformations-Verlag begonnen, ihr Portfolio konsequent zu digitalisieren und die traditionelle Trennung zwischen Medien und Software wegzudenken. Heute erzielt die Gruppe mit fast 2000 Mitarbeitern weit über 300 Mio Euro Jahresumsatz. Ihre Erfolgsfaktoren für den Wandel erklärt COO Birte Hackenjos im Interview. … mehr




Universität Potsdam. Foto: Pixabay

»Digitale Transformation« kann man jetzt studieren

Als erste deutsche Universität führt die Universität Potsdam einen Masterstudiengang Digitale Transformation ein. Dort sollen künftige CDO und CEO für die digitale Wirtschaft und Gesellschaft ausgebildet werden. Prof. Dr. Key Pousttchi über die Notwendigkeit des Studiengangs. … mehr



Ehrhardt F. Heinold: Digitale Transformation – mehr als ein Buzzword?

„Befindet sich Ihr Verlag, Ihr Unternehmen auch in der „digitalen Transformation“?, fragt Verlagsberater Ehrhardt F. Heinold. In seinem Beitrag schildert er die digitale Transformation (DT) als Massenbewegung der Wirtschaft und der Gesellschaft, als  „Fitnessprogramm“, dem sich jede und jeder stellen müsse, um zukunftsfähig zu werden. … mehr