Deutscher Jugendliteraturpreis

Von Hoch- und Tiefbegabten

Im vergangenen Jahr wurde der deutsche Autor Andreas Steinhöfel für sein Gesamtwerk mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet. Zu seinen bekanntesten Werken zählen die verfilmten Bücher … mehr


Auferstehung einer Schmonzette

Seit 1956 reüssiert die französische Schriftstellerin Anne Golon mit ihren „Angélique“-Romanen auf den Bestsellerlisten dieser Welt. Die erste Ausgabe überhaupt erschien bei Blanvalet in Deutschland. … mehr


Drei Jahre auf der Flucht

Yoram Fridman musste seine Identität verleugnen, um zu überleben. Im Alter von acht Jahren konnte er 1942 aus dem Warschauer Ghetto fliehen und vagabundierte bis … mehr


Catching Fire befeuert den Buchhandel

Catching Fire befeuert den Buchhandel

Von der Verfilmung des zweiten Teils von Suzanne Collins „Tribute von Panem“ profitiert auch der Buchhandel. Kurz vor dem Kinostart platziert sich die Trilogie erneut im … mehr


50000 Euro für Kinder- und Jugendliteratur

50000 Euro für Kinder- und Jugendliteratur

Im Rahmen der Leipziger Buchmesse wurden die 30 nominierten Kinder- und Jugendbücher für den vom Bundesjugendministerium gestifteten Deutschen Jugendliteraturpreis 2011 verkündet. Die Nominierungen der Sparte … mehr