Deutscher Buchhandlungspreis

PLUS

13 kassieren zum dritten Mal

Im dritten Jahr des Deutschen Buchhandlungspreises werden 108 Buchhandlungen ein dotiertes Gütesiegel empfangen, davon 78 Sortimente erstmals: 10 Buchhandlungen erhielten bereits 2016 ein Preisgeld. 7 … mehr



Deutscher Buchhandlungspreis geht in die nächste Runde

Kulturstaatsministerin Monika Grütters (Foto) hat zum dritten Mal den Deutschen Buchhandlungspreis ausgelobt. Sie hatte die Auszeichnung 2015 ins Leben gerufen, um kleine, inhabergeführte Geschäfte als „Schatztruhen unserer literarischen Kultur“ zu würdigen und direkt zu unterstützen.

… mehr



PLUS

»Unikate, eigensinnig und unverwechselbar«

Der Standortbuchhandel zeigt in der „Woche unabhängiger Buchhandlungen“ ganz besonders intensiv, was er kann. Einzelne Vorzeigesortimenter wurden bereits beim Deutschen Buchhandlungspreis ins Rampenlicht gerückt. … mehr


PLUS

Sturmfrei in der Buchhandlung

Zur Preisverleihung des Deutschen Buchhandlungspreises in Heidelberg wollte Buchhändler Philipp Seehausen sein gesamtes Team mitnehmen – und übergab seine Buchhandlung dafür kurzerhand seinen Kunden. … mehr



PLUS

Preisregen im Oktober

Die Jury unter Vorsitz der „Zeit“-Kritikerin Iris Radisch hat gesiebt: Von knapp 500 Bewerbungen für den Deutschen Buchhandlungspreis wurden insgesamt 118 Sortimente nominiert. Verliehen werden … mehr


Beste Buchhandlungen

Der Deutsche Buchhandlungspreis ist im vergangenen Jahr zum ersten Mal vergeben worden und bescherte dem stationären Handel Aufmerksamkeit. Jetzt hat Kulturstaatsministerin Monika Grütters die 118 … mehr


Chance nutzen und vom Preis profitieren

Am 31. Mai endet die Bewerbungsfrist für den Deutschen Buchhandlungspreis 2016. Bis dahin können sich engagierte Buchhändler um den bis zu 25.000 Euro dotierten Preis … mehr