Cornelsen

Dirk Wagener wird Digitalchef bei Cornelsen

„Wir wollen die Zukunft der Bildung weiter digital gestalten“, sagt Cornelsen-CEO Mark van Mierle. Um diese Strategie zu forcieren, hat der Bildungsverlag die neue Stelle des Chief Digital Officer geschaffen.

… mehr


Cornelsen übernimmt digitales Schulbuch mBook

Der Cornelsen Verlag baut sein Angebot an digitalen Formaten im Schulbuchbereich aus: Der Bildungsverlag, der mit einem Umsatz von 272 Mio Euro neben Klett und Westermann zu den marktführenden Unternehmen zählt, hat das multimediale Schulbuch mBook von der idee:L GmbH (Eichstätt) übernommen. … mehr



PLUS

Cornelsen 2016

Nachfolgend die wichtigsten Kennziffern der Franz Cornelsen Bildungsholding GmbH & Co. KG aus dem Ranking der „100 größten Buchverlage“. Das vollständige Ranking ist in der … mehr


PLUS

Lerninhalte als VR-Erlebnis

Cornelsen hat einen Virtual-Reality-Piloten im Schulunterricht getestet. Die Auswertung gibt Aufschluss über das Potenzial der Technologie. Katja Schwaniger, die das Projekt bei Cornelsen betreut hat, fasst die zentralen Erkenntnisse zusammen.

… mehr


Christiane Duwendag folgt auf Klaus Holoch

Die Franz Cornelsen Bildungsgruppe wird künftig nicht mehr von Klaus Holoch nach außen vertreten, sondern von Christiane Duwendag. Sie leitet seit Dezember 2016 den Verlagsbereich Public Affairs und verantwortet ab März auch die Kommunikation für die komplette Bildungsgruppe. … mehr


PLUS

Personalien der Woche

 Jan Orthey (37), Inhaber und Geschäftsführer der Buchhandlung Lünebuch in Lüneburg, wurde vom Sortimenter-Ausschuss des Börsenvereins zum neuen Vorsitzenden des Gremiums gewählt. Der bisherige stellvertretende … mehr


Christiane Duwendag übernimmt Lobbyarbeit

Der Bildungsverlag Cornelsen verstärkt mit einem neu geschaffenen Bereich „Public Affairs“ seine Lobby-Aktivitäten: Die Leitung übernimmt ab Dezember Christiane Duwendag, die direkt an Mark van Mierle, CEO der Franz Cornelsen Bildungsgruppe, berichten wird. … mehr



Wechsel an die Waterkant

Wechsel an die Waterkant

Beim Hamburger Buchlogistoker Libri gibt es einen Wechsel auf der Kommandobrücke: Ulrich Vollmer (42, Foto) wird am 1. Oktober kaufmännischer Leiter/CFO der Libri-Gruppe. Er übernimmt … mehr