Cornelia Funke

»Haltung statt Indoktrinierung«

Die „Zeit“ hat Cornelia Funke gefragt, wie politisch Kinder- und Jugendliteratur sein sollte. Die Bestsellerautorin macht sehr deutlich klar, dass man Kinder nicht mit politischen Statements missionieren, sondern ihnen selbstständiges Denken beibringen sollte. (Foto: Dressler/ Jörg Schwalfenberg) … mehr


Neuer »Drachenreiter«-Roman erscheint vorab als Hörspiel

Erst das Hörspiel, dann der Roman: Beim neuen Werk zur „Drachenreiter“-Reihe ändert Bestseller-Autorin Cornelia Funke (Foto: Tim Ohnsorge) den üblichen Publikationsrhythmus. Das als Spin-Off angelegte „Drachenreiter – Die Vulkan-Mission“ erscheint erstmals vorab als Hörspiel, bevor im Frühjahr 2018 der Dressler Verlag die Buchausgabe auf den Markt bringen wird. … mehr


PLUS

Punkten mit Potter und Preisen

J.K. Rowling und Cornelia Funke setzen zum Start der heißen Phase des Jahres Akzente. Mit einem Umsatzplus in Höhe von 2,6% bleibt das Kinder- und Jugendbuch ein Wachstumssegment. Hinter der Kinderbuch-Konjunktur stehen jedoch mehrere Fragezeichen. … mehr


PLUS

Handel rollt für »Harry Potter« den roten Teppich aus

Der Countdown läuft: Am Samstag erscheint bei Carlsen der Hoffnungsträger „Harry Potter und das verwunschene Kind“ von J.K. Rowling in deutscher Sprache. Und am Montag bringt Dressler mit „Die Feder eines Greifs“ von Cornelia Funke den nächsten Kracher für den Herbst. Für „Harry Potter“ stehen viele Buchhändler nachts an der Kasse. … mehr


PLUS

Viel Freiheit in der Gestaltung

Autorin Cornelia Funke steigt auch in Deutschland ins Verlagsgeschäft ein. Ihr Label »Atmende Bücher« soll ab sofort alle eigenen Stoffe produzieren. In den USA hat … mehr


Indie-Label für die eigenen Stoffe

Indie-Label für die eigenen Stoffe

Cornelia Funke (Foto: Pascal Rohe) wird nun auch in Deutschland Verlegerin: Nachdem sie 2015 in den USA bereits den Verlag Breathing Books für ihre amerikanischen … mehr


Romane in Kapitelhäppchen

Bestsellerautorin Cornelia Funke will ihren nächsten „Tintenwelt“-Roman „auf ganz andere Weise“ veröffentlichen als die vorliegenden voluminösen Bände. Vorbild sei die Veröffentlichung im 19. Jahrhundert, als … mehr


Abschied vom Ozeanriesen

Abschied vom Ozeanriesen

Sie ist eine der beliebtesten Kinder- und Jugendbuchautorinnen. In Deutschland erscheint Cornelia Funke (Foto: Pascal Rohé) seit vielen Jahren bei Oetinger/Dressler und Loewe. Die Zusammenarbeit mit … mehr


Geliebte, Geister und Götterdämmerung

Der belgische Schriftsteller Georges Simenon ist vielen Lesern vor allem durch seine Krimis um den Pariser Kommissar Maigret bekannt. Eine Gesamtausgabe dieser Romane wurde 2009 … mehr


Fantasy steht hoch im Kurs

All-Age-Titel bleiben auch in der Post-Potter-Ära der wichtigste Treiber im Bestsellergeschäft. Das thematische Spektrum der einschlägigen Bücher reicht mittlerweile von romantischen Fantasy-Dramen bis zu apokalyptischen … mehr