Christiane zu Salm

Startschuss für den Deutschen Buchhandlungspreis

Der Deutsche Buchhandlungspreis geht in die nächste Runde: „Am Welttag des Buches laden wir die unabhängigen Buchhändlerinnen und Buchhändler in Deutschland dazu ein, sich am Wettbewerb zu beteiligen. Wir laden sie ein, Flagge zu zeigen für das Buch als Kulturgut und für die inhabergeführte Buchhandlung vor Ort”, wirbt Kulturstaatsministerin Monika Grütters für rege Teilnahme. … mehr



Kreativer Austausch

Kreativer Austausch

Neue Geschäftsmodelle der Kultur- und Kreativwirtschaft sollen unter dem Titel „The Arts+“ auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse (19.-23. Oktober) zum ersten Mal Platz finden. Entwickelt … mehr


Zurück zu den Wurzeln

Zurück zu den Wurzeln

Die Medienunternehmerin und Kunstsammlerin Christiane zu Salm hat den Berliner Nicolai Verlag gekauft. Sie wird Nicolai auch als Verlegerin führen. Mit dem Erwerb des Verlages … mehr