Carola Müller

PLUS

»Kleinere Auflagen, wachsende Ansprüche«

Vandenhoeck & Ruprecht-Geschäftsführerin Carola Müller hat in der vergangenen Woche die Übernahme des Böhlau Verlags verkündet. Sie die Anforderungen auf dem geisteswissenschaftlichen Markt als „sehr fordernd“, es finde eine Konsolidierung statt. Im Interview verrät Müller, was sie mit Böhlau plant. … mehr


PLUS

Breiterer Auftritt im engen Markt

Vandenhoeck & Ruprecht (V&R) akquiriert weiter: Nachdem die Verlagsgruppe kürzlich den wissenschaftlich-theologischen Zweig der Neukirchener Verlagsgesellschaft zum 1. September übernommen hat, holt sie zum 1. … mehr