Carlsen

Katzenhelden in allen Formen zeichnen

Kratzeln, Basteln und Stickern bleiben bewährte Kreativthemen. Hervor sticht ein Titel, der vom Buch ausgeht und auf die Zeichenfreude der Warrior-Cats-Fans setzt. … mehr




Carlsen erweitert E-Book-Imprint Impress um Hörbücher

Der Carlsen Verlag baut sein Digitalangebot aus: Das 2013 als reines E-Book-Label gestartete Imprint Impress mit Fantasy-Stoffen wird um digitale Hörbücher erweitert. Kooperationspartner ist der Hörbuch-Verlag Hörbuch Hamburg, der wie Carlsen zum Bonnier-Konzern gehört. … mehr


20 Jahre »Harry Potter«: Es war einmal (k)ein Märchen

„Das Buch läuft wie geschnitten Brot”, berichtet buchreport Ende der 1990er aus Großbritannien über „Harry Potter and the Prisoner of Azkaban“. Bald danach stehen die Bände der Erfolgsreihe auch in Deutschland an der Spitze der SPIEGEL-Bestsellerliste. … mehr



Harry-Potter-Theaterstück kommt nach Hamburg

„Harry Potter und das verwunschene Kind” wird im Frühjar 2020 in Hamburg seine Deutschland-Premiere feiern. Das Mehr Theater am Großmarkt nimmt sich der Produktion des ursprünglich britischen Theaterstücks an. … mehr



»Nur drei Worte« kommt als »Love, Simon« in die Kinos

»Nur drei Worte« kommt als »Love, Simon« in die Kinos

In „Love, Simon“, der Verfilmung von Becky Albertallis preisgekröntem Roman „Nur drei Worte“, wird ein homosexueller Teenager von einem Mitschüler mit der Drohung, ihn zu outen, erpresst. Diese und zwei weitere aktuelle Literaturverfilmungen im wöchentlichen Überblick. … mehr


Ian McEwans »Am Strand« kommt in die Kinos

Ian McEwans »Am Strand« kommt in die Kinos

Die Verfilmung von Ian McEwans Novelle „Am Strand“ erzählt von einem jungen Paar, dass sich vor der Hochzeitsnacht noch einmal mit der eigenen Beziehung auseinandersetzt. Die aktuellen Filmstarts mit Buchbezug im Überblick. … mehr